Spotted Volume #6

Spotted erzählt über alltägliches Reisegedöns, was mir in den Sinn kommt und zu keiner Geschichte passt, die ich auf Kofferzuklein veröffentlichen würde. Heute erzähle ich über verkehrte Namen beim amerikanischen Kaffeeröster meines Vertrauens, einem witzigen Instagram Account und meinem Lieblingskino.  Das Starbucks Phänomen 57 Kommentare. So viele Kommentare hatte ich unter keinem anderen Beitrag bisher. … Spotted Volume #6 weiterlesen

Advertisements

Übern‘ Teich fliegen

Die Turbulenzen waren unglaublich stark und dauerten bereits über eine Viertelstunde an. Ich konnte nicht mehr. Ich wollte nicht mehr. Landen, das war alles was ich wollte. Jedoch war das absolut unmöglich, so mitten über dem Atlantik. Richtige Flugangst hatte ich nie. Doch trotzdem, irgendwann kann immer mal etwas passieren. Und so wie ich an … Übern‘ Teich fliegen weiterlesen

Spotted Volume #4

Spotted erzählt über alltägliches Reisegedöns, was mir in den Sinn kommt und zu keiner Geschichte passt, die ich auf Kofferzuklein veröffentlichen würde. Heute erzähle ich über personalisierte Lampen, warum mich die Regenzeit in manchen Ländern nicht stört und wie ihr einen Booking.com Gutschein erhalten könnt.   Licht an Ich ziehe bald um. Anfang Mai. In … Spotted Volume #4 weiterlesen

Vegas, Baby.

Wir hatten zwei große Koffer, drei Kameras - Spiegelreflex, Action-Cam und Camcorder, ein Gimbal, zwei Objektive und ein ganzes Spektrum unterschiedlicher Speicherkarten sowie zahlreiche Vorrichtungen für eine Kameramontierung am, im und beim Auto. Den ganzen Kram hatten wir in den Tagen und Wochen zuvor zusammengerafft, auf einer wilden Höllenfahrt durch jegliche Online-Kaufhäuser dieser Welt. Nicht, dass … Vegas, Baby. weiterlesen

Lieber Glasboden, bitte halt mich aus.

Sie ist definitiv eines der Hauptwahrzeichen in London: Die Tower Bridge. Oft wird sie in Kombination mit dem Tower of London besichtigt. Seit rund einem Jahr bietet die Brücke eine Besonderheit an: Einen durchsichtigen Glasboden, von wo man herunter auf die Themse schauen kann. Bereits wenige Tage nach Eröffnung des Glasbodens gab es bereits die … Lieber Glasboden, bitte halt mich aus. weiterlesen

Geflogen wird immer: Part I

Lufthansa, KLM, British Airways oder Go! Airlines - Ich hatte sie alle. Nun ja, vielleicht nicht alle. Vielleicht auch nicht besonders viele. Aber erinnerungswürdig und prägend waren sie doch, die Fluggesellschaften mit denen ich bereits geflogen bin: Freie Sitzplatzwahl, Süßigkeitenbuffet in der Bretterklasse oder eine Stewardess, die auch nicht so recht wusste, wo wir überhaupt … Geflogen wird immer: Part I weiterlesen