Flug buchen: Ein nahezu unmögliches Ding

Es klingt wie der Beginn eines How-to-yoga-Ratgebers, wenn ich sage: Entspannt euch. Lehnt euch zurück. Erinnert euch. Erinnert euch, an die nüchternste Stimme, die ihr tief in eurem Inneren hervorbringen könnt. Gepaart mit einem Teelöffel Sarkasmus. Willkommen in meiner Welt. Und dann, wenn ihr euch diese Stimme ins Gedächtnis gerufen habt, dann versucht bitte, eben diese … Flug buchen: Ein nahezu unmögliches Ding weiterlesen

Von Gurus und Piraten

  Sie sehen ja immer verlockend aus, die Angebote auf Urlaubsguru, Urlaubspiraten und ähnlichen Seiten. Bisher hatte ich mich immer vornehm zurückgehalten was das Buchen über solch eine Seite anging. Doch vor einigen Wochen habe ich dann doch ein Schnäppchen gewittert und bin schwach geworden. München. Ich wollte nach München. Nein, eigentlich wollten wir nach … Von Gurus und Piraten weiterlesen

Max regelt das

Neapel. Dorthin sollte es gehen. Warum? Die Entscheidung traf eher Christoph als ich. Er wollte aus dem Grund dahin, weil Neapel nicht Rom ist (#mainstream) und dort einige Folgen der Sopranos gedreht worden sind. Ich wollte dort hin, einfach aus dem Grund, weil ich dort noch nie war (#keepitsimple).  Da ich zeitweise ein viel beschäftigter … Max regelt das weiterlesen

Halbzeit

  Ich weiß, ich weiß. Niemand hört es gerne, aber es ist einfach Tatsache, dass das Jahr schon wieder halb rum ist. Finde dich damit ab, du kannst es eh nicht ändern. Aber was du machen kannst: Die kommenden Monate planen. Und auf welchen Tag sollte man in der Planung einen besonderen Augenmerk werfen? Auf … Halbzeit weiterlesen