Eine kleine Korrektur

In meinem letzten Beitrag hatte ich geschrieben, wie ich und jeder andere beim Jubiläums-Special von Doctor Who darauf gewartet, dass nach der Regeneration des War Doctors vielleicht doch noch der neunte Doctor erscheint. Dem war ja leider nicht so. Gestern habe ich mir das Special noch mal angeschaut (iTunes ist ja wirklich verdammt schnell) und dann ist mir etwas aufgefallen, was mir im Kino entgangen war.

eccleston

Man erkennt ganz klar in dieser Einstellung den neunten Doctor, zumindestens seine Augen. Grandios. Auch wenn ich es natürlich immer noch Schade finde, dass Eccleston nicht aktiv am Jubiläum teilgenommen hat. Na ja, man kann ja nicht alles haben. Aber wie man hier sehen kann: Sie haben zumindestens versucht den Übergang hinzubekommen, auch wenn er wirklich nur sehr, sehr kurz war.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s