Liebe Lufthansa

ihr kennt mich nicht persönlich, aber seit 2001 bin ich stetiger Kunde bei euch gewesen. Jedes Jahr bin ich ein bis zwei Mal in Urlaub geflogen. Die letzten Jahre sogar drei Mal. Und immer wenn es ging, habe ich euch gewählt. Und das war meistens so.

Wieso bin ich mit euch geflogen? Im Preis-Leistungs-Verhältnis ward ihr top. Ihr ward nicht immer die teuersten, aber auch nicht die günstigsten. Eben die Mitte. Der Preis hat zur Leistung gepasst und meinen Ansprüchen als Economy Class Reisende genügt. In den letzten Jahren hat sich einiges verändert. Die Economy Class hat sich stetig verschlechtert. Der Knüller war letztes Jahr der Flug mit der A380. Das war doch die reinste Massenabfertigung. Und ihr könnt mir jetzt nicht erzählen, dass es bei Singapore Airlines genauso ist. Wie eng wollt ihr eigentlich noch die Sitzabstände machen? Im Vergleich: Ihr bietet die A380 mit ingesamt 526 Sitzen und davon 420 in der Economy Class an. Singapore Airlines hat insgesamt 407 oder 471 Plätze an, wobei es lediglich 311 oder 399 Sitze in der Economy Class gibt. Natürlich kommt es auch darauf an, wie die Verteilung bei den anderen Kategorien ist, aber wenn man mal so ein paar Forenbeiträge durchliest, wird eins deutlich: Lufthansa setzt auf Quantität und nicht auf Qualität.

Das ist schon irgendwie komisch, weil ich eigentlich dachte, dass Lufthansa momentan dabei wäre das Image als Qualitäts-Airline weiter aufzupolieren. Den Eindruck bekommt man nämlich, wenn man die Website, Facebook und Twitter durchforstet:

Ein paar Screenshots:

 

Lufthansa

Ein Feuerwerk an Werbung für die First und Business Class. Auch bei Facebook und Twitter wird, wenn das Innere eines Flugzeugs von Lufthansa gezeigt wird, immer für die First und Business Class geworben:

Lufthansa2Lufthansa3Lufthansa5

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Also, ich als Economy Class Reisende komme mir da sehr unerwünscht vor. Anscheinend wollen die mich wirklich nicht mehr dabei haben. Daher ist es auch kein Wunder, dass ich dieses Jahr  zwei mal Langstrecke mit der Konkurrenz fliegen werde. Okay Lufthansa, ich weiß, ihr seid nicht auf mich angewiesen. Ich bin ja nur eine von vielen. Aber ja, genau das ist es. Eine von vielen. Eine von vielen, die sagt: Nein, Danke. Das war es jetzt. Ich hab kein Bock mehr auf überteuerte Preise und fehlendem Service. Ich hab kein Bock mehr auf eine Tourismusmassenabfertigung. Und eure Werbung mag ich euch nicht mehr sehen.

Ich würde ja wieder mit euch fliegen, wenn ihr euch ein wenig ändern würdet. Klar, ich weiß, dass man am wenigsten an den Preisen, Service etc. auf die Schnelle machen kann. Aber euer Marketingkonzept zu überdenken, ist ein Leichtigkeit. Postet doch einfach mal mehr Bilder aus der Economy Class. Dann hättet ihr mich vielleicht als Kundin wieder. Nichts leichter als das.

 

Adios,

eine ehemalige Lufthansa Economy Class Reisende

 

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Liebe Lufthansa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s